<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=1979729&amp;fmt=gif">

ThinkOwl - Kundenservice Software kostenfrei für kleine Teams

Gerade kleine Service-Unternehmen stehen jetzt vor großen Herausforderung und können  sich mit gutem Kundenservice profilieren. Unser Produkt-Team hat verstanden, dass gerade kleine und mittlere Unternehmen gute Tools brauchen, um ihren Kundensupport reibungslos und schnell zu gestalten. Wie schön wäre es, einen Servicedesk mit allen wesentlichen Support-Funktionen zu haben, der ihnen hilft, ihr Geschäft zu skalieren, wenn sie wachsen?

Gute Nachrichten: Unser Silber-Tarif ist jetzt für bis zu fünf Benutzer kostenlos, was ihn zu einer großartigen Wahl für genau diese Unternehmen macht. Das heißt, nach dem kostenfreien 30-Tage-Test, bleibt ThinkOwl im Silber-Tarif weiterhin kostenlos.

Wir sind der Meinung, dass Sie sich keine Sorgen über die Einführung einer Kundensupport-Software machen sollten. Sie sollten sich nur darauf konzentrieren, ein brillantes Kundenerlebnis zu bieten. Und wir freuen uns, Ihnen dabei helfen zu können.

Der neue Silber-Plan von ThinkOwl ist Ihre Chance, die zahlreichen Funktionen der Service Desk Software kostenlos zu nutzen. Unser Silber-Plan ist kostenfrei für Teams von bis zu fünf Nutzern und richtet sich damit in erster Linie an Startups, kleine Betriebe und wachsende Unternehmen. Jedes einzelne Feature soll Sie unterstützen, die Customer Experience Ihrer Kunden auf ein neues Niveau zu heben.

Wobei unterstützt Sie der kostenfreie Plan ganz konkret? 

Tägliche Aufgaben automatisieren

Wie oft geht eine Routineaufgabe unter, weil die dringenden und komplizierten Kundenanfragen alle Aufmerksamkeit beanspruchen. Wie schnell bleibt eine Kundenanfrage aus Versehen liegen. Selbst in kleinen Teams kommt es häufig zu kommunikativen Missverständnissen, wenn jeder Schritt einer Kundenanfrage vom Zuweisen einer E-Mail über das Einpflegen wichtiger Daten bis zum Abschluss der Kundenanfrage manuell erfolgt.

Mit einem intelligenten Servicedesk wie ThinkOwl passiert das nicht mehr.

ThinkOwl erfasst alle eingehenden E-Mails und stellt damit sicher, dass nicht eine einzige Nachricht verloren geht – egal, über welchen Kanal sie eintrifft. Kinderleicht erstellen Sie mit ThinkOwl Workflows, die Sie individuell nach Ihren Mitarbeiter- und Kundenbedürfnissen ausrichten können.

Die Intelligenten Workflows basieren auf:

Automatisierungstools wie Verteiler-Regeln für neue Nachrichten, Ereignis-Trigger und sogenannte Szenarien.

Über Verteiler-Regeln legen Sie fest, wie Kundenanfragen verteilt werden sollen und was passiert, wenn eine neue Kundenanfrage in ThinkOwl geöffnet wird. 

Welche Aktionen beziehungsweise Serviceprozesse möchten Sie automatisieren? Sie können optionale Bedingungen (“wenn ein Kundenvorgang den folgenden Kriterien entspricht, dann …”) oder obligatorische Bedingungen (“wenn irgendeines dieser Kriterien zutrifft, dann”) definieren. Oder Sie erstellen Verteiler-Regeln für einen bestimmten Kommunikationskanal. 

Mit den Ereignis-Triggern definieren Sie Situationen, in denen bestimmten Aktionen automatisch ausgelöst werden sollen. 

Die Bedingungen für eine Aktion knüpfen Sie an bestimmte Eigenschaften und Felder eines Kundenvorganges wie zum Beispiel Kundenname, Priorität, Betreff, Kanal, Gruppe, Adresse oder weitere Kundenfelder. Jede Bedingung muss an ein korrelierendes Ereignis geknüpft sein. Tritt dieses Ereignis ein, prüft die Software die Bedingung und löst die definierte Aktion aus. 

Zum Beispiel: Ein Kundenvorgang hat den Status “offen” (Ereignis) + der Kunde gehört zur “Priogruppe 1” (Bedingung) = die Software markiert den Fall automatisch als “hohe Priorität”.

Mit dem Automatisierungstool Szenarien lassen sich bestimmten Ereignisse und Bedingungen so kombinieren, dass Sie sich wiederholende Prozesse mit mehreren Teilschritten automatisieren können. Sie definieren eine ganze Reihe an Aktionen, die Sie dann mit einem einzigen Klick ausführen. Wenn Sie ein bestimmtes Szenario auf einen Kundenfall anwenden, wird die Aktion ausgelöst.

Geschäftsprozesse unterstützt Sie mit einer verständlichen und transparenten Workflow-Darstellung bei der Planung und Steuerung Ihrer Geschäftsprozesse. ThinkOwl nutzt dafür Business Process Model and Notation (BPMN) - den gloablen Standard für die Erstellung von Geschäftsprozessmodellen.

Intelligente Content-Tools 

Über diese Tools automatisieren Sie Routineaufgaben, lösen Sie automatisierte Aktionen aus und bieten Ihren Kunden einfach einen besseren Support.

ThinkOwl - Kostenlos testen

Kundenzufriedenheit messbar machen

Eindeutige Kennzahlen (KPIs) sind ein weiteres Mittel, um die Qualität im Service zu heben. Denn Innensicht ist nicht gleich Außensicht – das zeigen Studien immer wieder. Häufig schätzen Unternehmen ihren Kundensupport deutlich besser ein, als ihre Kunden es tun. Und was letztendlich zählt, ist die Sicht des Kunden - diese lässt sich heute über viele Kennzahlen und Stimmungsbarometer gut ermitteln.

Warum viele Stunden damit verbringen, Daten zu sammeln und auszuwerten? Mit den Analyse- und Reporting Tools von ThinkOwl (Discover) werten Sie wesentliche Leistungsparameter (KPI) automatisch aus und erhalten einen relevanten Einblick in Ihr Tagesgeschäft. 

Discover lässt sie mit einer Reihe an Tools sehr einfach und in einer 360 Grad-Sicht auf Daten und Reports zugreifen. Mit den Standard-Reports analysieren Sie wesentliche Leistungsparameter (KPI). Viele dieser Reports arbeiten mit Drill-Down-Funktion, so dass Sie auch die tiefer liegenden Daten analysieren können. Die semantische Themenerkennung hilft Ihnen, spezifische Kundensituationen besser zu verstehen. Über individuelle Widgets kreieren Sie eigene Dashboards und Analysen zu wichtigen Themen und Inhalten in Ihrem Unternehmen.

Unser Silber-Tarif gibt Ihnen die Möglichkeit mehrere Geräte in einem anpassbaren Dashboard mit fallverarbeitenden Leistungsparametern (KPIs)  zu nutzen.

Diese helfen Ihnen, Ihre Fallproduktivität messbar und signifikant zu verbessern beziehungsweise korrigierende Maßnahmen zu ergreifen und damit die Customer Experience Ihrer Kunden auf ein neues Niveau zu heben.

ThinkOwl wertet über diese Tools die Zufriedenheit Ihrer Kunden aus und veranschaulicht Ihnen die Ergebnisse auf einer personalisierbaren Benutzeroberfläche. Die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu verstehen, wird damit ein Leichtes!

Mit Kunden Wissen teilen

Zeit ist Geld - ob für Ihre Kunden oder für Sie. Ihren Kunden die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt zu liefern, ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur exzellenten Customer Experience. Ob nützliche Hintergrundinformationen, Weblinks oder FAQs - ThinkOwl unterstützt Sie mit der automatischen Bereitstellung von relevanten Beiträgen und Links, damit Sie Ihren Kunden nahezu in Echtzeit die richtigen Antworten liefern können. Das erspart sowohl Ihnen als auch Ihren Kunden viel Zeit und Geld.

Sind Sie neugierig geworden auf ThinkOwl und den kostenlosen Silber-Plan?

Hier die Funktionen des ThinkOwl Silber-Plans auf einen Blick:

  • Ein Service Desk
  • E-Mail Case Management
  • Intelligentes Dokumenten Management (fileee conversations)
  • Automatisierung mit Verteiler-Regeln für neue Nachrichten
  • Ereignis-Trigger
  • Szenarien
  • Intelligente Antworten
  • Benutzerdefinierte Vorgangsfelder
  • Wissensbasis/Knowledge-Management
  • Basis Analysen und Reporting in einem Dashboard

Nach dem kostenfreien 30 Tage Test von ThinkOwl, haben Sie die Wahl: Sie entscheiden sich im Anschluss zwischen den vier verfügbaren Plänen, der Silber-Plan bleibt kostenfrei. 

Eines ist sicher: Mit all diesen Funktionen werden Sie wertvolle Zeit, Kosten und Ressourcen sparen. Und Sie werden schnell eine Verbesserung Ihrer Service-Qualität und Ihrer Geschäftsbeziehungen erleben.

Das Beste daran: Sie zahlen nicht einen Cent dafür! Ist das nicht der beste Moment, um zu ThinkOwl zu wechseln. Hier erfahren Sie mehr über die Angebote und Preiskonditionen von ThinkOwl.Kostenfrei testen

Der Artikel hat gefallen? Dann gerne teilen!